09.06.2021 - 14:34 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Landkreis Schwandorf: 24 Corona-Infektionen in sieben Tagen

In acht von 33 Gemeinden des Landkreises Schwandorf sind in den vergangenen sieben Tagen Corona-Infektionen gemeldet worden. In der Vorwoche trat das Virus noch in elf Kommunen auf.

24 Coronafälle in acht Landkreis-Kommunen meldete das Landratsamt in seiner Wochenübersicht.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist auch in der vergangenen Woche stark gesungen. Sind in der Vorwoche noch 37 neue Fälle bekannt geworden, waren es zwischen 2. und 8. Juni nur noch 24. Am 2. Juni wurden laut einer Mitteilung des Landratsamtes zwei Infektionen gemeldet, am 3. Juni zwölf, am 4. Juni keine, am 5. Juni vier, am 6. und 7. Juni jeweils keine und am 8. Juni sechs.

Diese 24 Infektionen verteilen sich auf acht Gemeinden. "In der Vorwoche waren noch elf Gemeinden betroffen", schreibt Landratsamts-Sprecher Hans Prechtl. Die 24 Fälle der vergangenen sieben Tage entsprechen einer Infektion pro 6171 Einwohner.

Der Corona-Newsblog im Onetz

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.