28.07.2021 - 16:16 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Landkreis Schwandorf: 49 Corona-Fälle in einer Woche

Die Corona-Zahlen steigen im Landkreis Schwandorf weiter an: In der vergangenen Woche meldete das Landratsamt insgesamt 49 weitere Infektionen.

In insgesamt zwölf Gemeinden des Landkreises Schwandorf wurden in der vergangenen Woche Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

In den sieben Tagen vom 21. bis zum 27. Juli traten im Landkreis Schwandorf insgesamt 49 weitere Corona-Fälle auf. Wie das Landratsamt mitteilt, wurden am 21. Juli drei Infektionen gemeldet, am 22. Juli neun, am 23. Juli elf, am 24. Juli acht, am 25. Juli sechs, am 26. Juli drei und am 27. Juli neun. Diese Infektionen verteilen sich auf zwölf Gemeinden.

"In der Vorwoche waren es zehn Infektionen, die sich auf fünf Gemeinden verteilt hatten", schreibt der Pressesprecher des Landratsamtes, Hans Prechtl. Wiederum die Woche vorher waren es ihm zufolge acht Infektionen in vier Landkreis-Kommunen.

Der Corona-Newsblog im Onetz

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.