01.03.2019 - 15:08 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Unachtsamkeit mit Folgen: Ein Autofahrer übersieht beim Abbiegen einen Roller. Beim Zusammenstoß wird er Zweiradfahrer leicht verletzt.

Der Rollerfahrer wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.
von Externer BeitragProfil

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 19 Uhr. An der Einmündung der Paul-von-Denis-Straße in die Friedrich-Ebert-Straße wollte ein 26-Jähriger BMW-Fahrer abbiegen und übersah dabei einen auf der die Adenauerbrücke stadteinwärts fahrenden Rollerfahrer. Beim Zusammenstoß erlitt der 56 Jahre alte Rollerfahrer leichte Verletzungen und wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.