13.01.2022 - 09:28 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Schwandorf: Corona-Inzidenz wieder über 200

Die Corona-Inzidenz im Landkreis Schwandorf hat die 200er-Marke wieder überschritten. Sie lag am Donnerstag nach Angaben des Robert-Koch-Instituts bei 215,5.

Eine Laborantin sortiert Proben, die auf den Coronavirus gestestet werden sollen.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Im Landkreis Schwandorf steigen die Corona-Zahlen wieder an. Die Inzidenz hat die 200er-Marke wieder durchbrochen und lag am Donnerstag laut der Daten des Robert-Koch-Instituts bei 215,5. Am Mittwoch hatte sie noch 198 betragen, vor einer Woche 182. An Silvester lag diese Kennzahl noch bei 151. Seit dem 25. Dezember (204,7) lag die Inzidenz unter dem 200er-Wert. Bayernweit wurde am Donnerstag eine Inzidenz von 420,2 gemeldet, bundesweit von 427,7.

Der Onetz-Newsblog zu Corona

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.