12.02.2019 - 15:27 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Viel Spaß beim Kinderfasching

Zahlreiche Cowboys und Prinzessinnen samt ihren Eltern lockte der Kinderfasching im Sportheim des FC Schwandorf an.

Die Garden der Lindania zeigten beim Kinderfasching ihre Tänze.
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Die Lindania-Faschingsgesellschaft bietet heuer drei Garden mit 25 Tänzerinnen und Justin, dem einzigen Jungen, auf. Die Nachwuchsformation zog in das Sportheim des FC Schwandorf ein. Garde-Trainerin Heike Wltschek führte durch das Animationsprogramm. Auch das Kinderprinzenpaar Melina und Leonard schwang das Tanzbein. Am 28. Februar um 19 Uhr veranstaltet die FG Lindania ihren "Weiberfasching" im Sportheim des FC Schwandorf mit dem Eiser-Duo. Eintrittskarten gibt es bei Matthias Wltschek in der Regensburger Straße (Telefon 09431/998292). Am 5. März lässt der Verein die Saison mit einem "Kehraus" wieder im FC-Sportheim ausklingen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.