14.10.2018 - 09:31 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Zweijähriger fällt in Pool - Bruder holt Hilfe

Ein zweijähriger Junge ist in Schwandorf in einen Pool gefallen. Sein dreijähriger Bruder holte Hilfe.

von Irma Held Kontakt Profil

Das ging nach dem derzeitigen Stand noch einmal gut aus. Ein zweijähriger Bub fällt nach Polizeiangaben vom Sonntag am Freitag, 12. Oktober, gegen 12 Uhr in einen offenen Pool im Garten seines Elternhauses. Sein dreijähriger Bruder reagiert geistesgegenwärtig und holt sofort Hilfe. Der Papa zieht seinen Kleinen sofort aus dem Wasser. Der Pool war etwa 60 Zentimeter mit Wasser gefüllt. Der Rettungsdienst wird umgehend alarmiert. Nach einer kurzen Bewusstlosigkeit kam der Bub wieder zu sich. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Zweijährige in ein Krankenhaus gebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen sind schwere Verletzungen auszuschließen. Darüberhinaus hält sich die Polizei mit weiteren Auskünften zurück, auch um das Kind und die Familie zu schützen, wie es auf Nachfrage von Oberpfalz-Medien heißt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.