08.04.2020 - 19:54 Uhr
Schwarzenbach bei BärnauOberpfalz

Flächenbrand bei Schwarzenbach

Am Mittwochabend hat es in einem Waldabschnitt zwischen Schwarzenbach und Grün gebrannt. Sechs Einsatzfahrzeuge umliegender Feuerwehren waren vor Ort, um zu löschen.

Am Mittwochabend brannte zwischen Schwarzenbach und Grün eine Fläche in einem Waldabschnitt.
von Susanne Forster Kontakt Profil

Laut Feuerwehr sei die Alarmierung am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr eingegangen. Ein Flächenbrand auf rund 350 Quadratmetern in einem Waldabschnitt zwischen Schwarzenbach und Grün war die Ursache. Dabei handelte es sich laut dem zuständigen Kreisbrandmeister um ein Privatgelände eines Landwirts aus Schwarzenbach. Rund 25 Einsatzkräfte seien im Einsatz gewesen, um in einem rund einstündigen Einsatz das Feuer zu löschen. Die Brandursache, so die Feuerwehr, sei nicht bekannt.

Die Polizeiinspektion Tirschenreuth teilt mit, dass die Feuerwehren Tirschenreuth, Schwarzenbach, Bärnau und Thanhausen mit sechs Fahrzeugen vor Ort gewesen sind. Vom Inhaber des Geländes, dem "Brandleider", sei kein Schaden geltend gemacht worden, so die Polizei.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.