06.12.2018 - 15:05 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Klarer Erfolg gegen Bergham

Zwei Siege, eine Niederlage: Das ist die Bilanz der Kegelmannschaften des 1. FC Schwarzenfeld am vergangenen Spieltag.

von Siegmund KochherrProfil

Die zweite Herrenmannschaft der Kegelabteilung des 1. FC Schwarzenfeld hatte die Kegler des Bergham II zu Gast. Die Hausherren gingen als Favorit in das Spiel und dominierten von Beginn an. Am Ende gewannen sie mit 2372:2253 Holz. Bereits im ersten Durchgang in die Vollen erspielten die Gastgeber eine 1692:1622-Führung. Auch im "Abraum" setzten sie sich mit 677:631 Holz durch. Im Einzelnen spielten Herbert Neudorfer 370/389, Manfred Bayerl 402/341, Tim Hoffmann 400/393, Andreas Bayerl 414/365 Holz, Thomas Bayerl 392/408 und Aron Schmidt 394/357. Nach der zehnten Spielwoche führt die zweite Herrenmannschaft mit einem Spiel weniger die Tabelle an.

Die "Dritte" empfing den FC Bergham III und gewann am Ende klar mit 2295 gegen 2135 Holz. Die Ergebnisse: Michael Lohbauer 403/354, Patrick Blab 376/361, Hans Gietl 394/377, Ulrich Künzel 314/319, Veli Özman 428/389 und Heiner Ernst 380/335. Die Damenmannschaft verlor bei der SpVgg Nürnberg I mit 3174:2819 Holz und 5:1 Mannschaftspunkten. Ergebnisse: Sabrina Meier 535/508 Holz, Yvonne Sixt 504/548, Cornelia Dunse 464/529, Stefanie Meier 441/480, Selina Plößl 427/556 und Jasmin Plößl 448/553. Nach dieser Niederlage rutschten die Keglerinnen des 1. FC Schwarzenfeld auf Platz neun der Tabelle ab.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.