24.01.2020 - 14:29 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Niederlage für die Herren

von Siegmund KochherrProfil

Die erste Herrenmannschaft der Kegler im 1. FC Schwarzenfeld startete mit einer Niederlage in das neue Jahr. Nach der 5421:5548-Auswärtspleite beim KC Schnitzgögger Stadtsteinach I rutschte die Mannschaft in der Tabelle ab. Die Ergebnisse: Matthias Moissl 872/906 Holz, Lukas Mohr 902/937 Holz, Tim Hoffmann 856/913 Holz, Gerhard Lottner 926/913 Holz, Stefan Ostler 960/1011 Holz und Claudia Schanderl 905/868 Holz.

Die zweite und dritte Herrenmannschaft setzten ihren Lauf fort. Die „Zweite“ gewann auch das zehnte Spiel in Folge und bleibt weiter ungeschlagen. Damit steht das Team mit einer weißen Weste an der Tabellenspitze. Am vergangenen Spieltag musste die Mannschaft zum FC Bergham II. Sie gewann deutlich mit 2599:2460. Die Ergebnisse: Tim Hoffmann 428/387 Holz, Jürgen Pösl 373/403 Holz, Thomas Bayerl 457/431 Holz, Herbert Neudorfer 407/429 Holz, Markus Beer 462/415 Holz und Manfred Bayerl 472/395 Holz.

Die Herren III hatten im Sportpark die Kegler von Adler Nabburg II zu Gast und kamen zu keiner Zeit in Bedrängnis. Nur die erste Partie ging knapp verloren. Am Ende setzten sich die Gastgeber souverän mit 1569:1351 durch. Ergebnisse: Hans Gietl 374/400 , Steffen Krause 400/308, Heiner Ernst 384/310 und Nicole Schatz 411/333. Für die Damenmannschaft war in Schnaittenbach nichts zu holen. Das Team verlor unglücklich. Ergebnisse: Julia Neudecker 500/492 Stefanie Metz 502/475, Hanna Butz 446/464 und Stefanie Meier 474/534

Die Nachwuchskegler der U 18 gewannen ihr Heimspiel gegen den ASV Fronberg mit 11,5:4,5 Spielpunkten. Die Ergebnisse: Leonhard Leyh 487/317, Theresa Forster 373/415, Sabrina Meier 507/454 und Hannah Butz 454/433 Holz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.