Schwarzenfeld: Zwei Autos aufgebrochen

Schwarzenfeld
22.01.2023 - 12:02 Uhr

Ein Autoknacker hat am Wochenende in Schwarzenfeld hohen Sachschaden hinterlassen. Die Polizei ermittelt.

Die Polizei ermittelt nach zwei Autoaufbrüchen in Schwarzenfeld.

Am Freitag und am Samstag wurden in Schwarzenfeld im Badeanger und in der Viktor-Koch-Straße zwei Fahrzeuge angegangen. "Der Täter schlug hierbei jeweils eine Seitenscheibe ein und suchte nach Wertgegenständen", teilte die Polizeiinspektion Nabburg mit. Der Beuteschaden beträgt insgesamt lediglich 40 Euro. "Wesentlich höher ist der Sachschaden, welcher sich insgesamt auf 2000 Euro beläuft", berichtet die Polizei. Die Inspektion hat Ermittlungen aufgenommen und hofft unter Telefon 09433/2404-0 auf Hinweise aus der Bevölkerung. Weiterhin warnt die Polizei davor, Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug zu hinterlassen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.