12.02.2019 - 14:00 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Souveräner Heimsieg

Die Bayernliga-Kegler des 1. FC Schwarzenfeld empfingen den KC Schnitzgögger Stadtsteinach I im Sportpark. Am Ende setzten sich die Hausherren souverän mit 4956:4790 Holz durch.

Markus Beer war der beste Spieler mit 878 Holz.
von Siegmund KochherrProfil

Bereits in die Vollen spielten die Gastgeber mit 3398:3316 einen Vorsprung heraus, den sie im Abräumen (1558:1474) noch vergrößerten. Tagesbester Spieler war Markus Beer mit 878/776 Holz. Die weiteren Ergebnisse: Lukas Mohr 859/766 Holz, Matthias Moissl 828/794 Holz, Gerhard Lottner 808/800 Holz, Stefan Ostler 842/839 Holz und Claudia Schanderl 741/815 Holz. Das Spiel der zweiten Herrenmannschaft gegen den SKC Schmidgaden wurde verlegt. Am Samstag, 23. Februar, steht das vereinsinterne Derby der "Zweiten" gegen die eigene dritte Mannschaft an.

Die Herren III gastierten bei der vierten Mannschaft des SKC Schmidgaden. Am Ende feierten die Gäste einen deutlichen Sieg mit 2332:2216 Holz. Ergebnisse: Hans Gietl 390/399, Manfred Bayerl 457/346, Michael Lohbauer 335/371, Patrick Blab 383/381, Veli Özman 388/331 und Nicole Schatz 379/388. Die Damen verloren gegen den SKK Raindorf I mit 1:5 Mannschaftspunkten und 2374:2788. Lisa Schmidbauer verletzte sich und musste vorzeitig die Bahn verlassen. Nur Nicole Schatz konnte knapp mit 462/459 Holz gewinnen. Desweiteren spielten Lisa Schmidbauer 183/484 Holz, Stefanie Meier 416/446 Holz, Yvonne Sixt 437/458 Holz, Julia Neudecker 419/465 Holz und Sabrina Meier 457/476 Holz,

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.