24.10.2021 - 10:36 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

Brand in Schwarzhofen: Holzverschlag fängt Feuer

Die Polizei versucht herauszufinden, warum am Samstag in Schwarzhofen ein Holzverschlag in Brand geriet. Ein aufmerksamer Nachbar und die Feuerwehr verhinderten wohl Schlimmeres.

Am Samstag hat es in Schwarzhofen im Landkreis Schwandorf gebrannt.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Am Samstag gegen 17 Uhr tönten in Schwarzhofen die Martinshörner. In der Schwandorfer Straße war laut Polizei ein Holzverschlag in Brand geraten, der an die Garage eines Einfamilienhauses angebaut war. In dem Verschlag waren Abfall und Brennholz gelagert. Das Feuer wurde von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt, die Hauseigentümer waren gerade nicht Zuhause. Die Feuerwehren Schwarzhofen und Altendorf waren mit rund 20 Kräften im Einsatz. "Sie konnten durch ihr beherztes Eingreifen eine Ausweitung des Brandes auf das Wohnhaus verhindern", heißt es im Polizeibericht. Der Schaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Feuerwehren im Landkreis Schwandorf gut vorbereitet

Schwarzhofen

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.