11.09.2019 - 14:19 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

Flexible Schönauer planen um

"Lebend-Kicker-Turnier" muss abgesagt werden - Dafür Quiz und Bierkistl-Rallye

Beim Spiele-Parcours gab es jede Menge Sieger.
von Adolf MandlProfil

Buchstäblich "ins Wasser" fiel das "Lebend-Kicker-Turnier" der Dorfgemeinschaft Schönau, das als Beitrag zum Ferienprogramm für Kinder und danach für Erwachsene geplant war. Nach den schönen Sommertagen der Woche kam ausgerechnet am Samstag der Herbst und brachte Regen. Deshalb konnte die benötigte Anlage nicht aufgebaut werden, weil dafür der Untergrund trocken sein muss. Doch die Schönauer zeigten sich flexibel und reagierten darauf spontan. Sie trotzten den Verhältnissen, hatten ein großes Zelt aufgebaut und einen Spiele-Parcours auf dem Platz bei der Dorfscheune vorbereitet. Drei Kinder-Mannschaften gingen an den Start und absolvierten die Aufgaben an den sechs Stationen mit Eifer und Einsatz. Es gab einen Ball-Zielwurf, einen "Wasser-Transport" mit Bechern, ein Wissens-Quiz, eine Bierkistl-Rallye sowie ein Zielschießen mit dem Fußball.

Am Nachmittag kamen für die sechs Erwachsenen-Teams das Torwand-Schießen sowie Umschießen von kurzen Baumstämmen mit dem Fußball hinzu. Nach der Auswertung fand die Siegerehrung für die Erwachsenen statt. Hier wurde es nochmals spannend, da zweimal zwei Mannschaften punktgleich waren. Deshalb gab es zweimal ein Stechen. Die KLJB Altendorf und die SG Schönau mit 23 Punkten mussten um den dritten Platz kämpfen. Die KLJB gewann beim Bierkistl-Stemmen nur knapp.

Um den Sieg mussten die "blau-weißen Bullen" (SVS) mit den "Woodies" mit jeweils 25 Punkten kämpfen. Nach zehn Minuten musste der Wettkämpfer der "Woddies" kapitulieren, somit gewann die "blau-weißen Bullen" den Hauptgewinn von 50 Liter Fuchsberger Bier. Der zweite Platz war ein Gutschein für die Gewinner zum "Gockerl-Essen" beim "Schartenbeck".

Danach startete man in die "Summer-End-Party" mit viel Stimmung, für die vor allem DJ Lukas sorgte. Auch für Speis und Trank war hervorragend gesorgt, auch eine Bar lud zum Besuch ein. So ging die Feierei bei bester Party-Laune noch lange weiter.

Dieser kleine Mann hantierte mit den Bierkisten sehr gekonnt.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.