08.04.2020 - 12:28 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

Zuschauer spenden für Ludwig

600 Euro haben die Theaterfreunde zur Unterstützung von Ludwig Biebl und seiner Familie gespendet.
von Externer BeitragProfil

Die Theaterfreunde Schwarzhofen haben für den kleinen Ludwig Biebl aus Schönau 600 Euro gespendet.

Der Verein hatte schweren Herzens nach der gefeierten Premiere des Theaterstücks „Am Wegweiser zum 7. Himmel“ alle weiteren fast ausverkauften Aufführungen wegen der Corona-Lage abesagt. Den Zuschauern bot man die Möglichkeit, bereits erworbene Karten zurückzugeben oder den Betrag zu spenden.

Durch die persönliche Bekanntschaft einiger Vorstandsmitglieder mit der Familie des kranken Ludwig entschied sich der Verein dafür, die Zuschauerspende aufzurunden und einen Beitrag zur Hilfe leisten. Zwar sind die Schauspieler und Mitwirkenden hinter den Kulissen zwar noch immer enttäuscht ob der stark verkürzten Theatersaison, sie freuen sich aber dennoch darüber, dass daraus etwas Gutes erwachsen konnte. Ludwig und seine Familie zeigten sich sehr dankbar für die Unterstützung.

Das Schicksal von Ludwig Biebl bewegt viele Menschen

Schwarzhofen
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.