Einbruch in Speichersdorfer Einfamilienhaus

Speichersdorf
21.11.2022 - 14:16 Uhr

Unbekannte Einbrecher nutzten am Wochenende die Abwesenheit der Bewohner und drangen in ein Einfamilienhaus ein. Den Zugang verschafften sie sich gewaltsam.

Um sich Zugang zum Einfamilienhaus zu verschaffen, gingen die Täter nicht gerade feinfühlig vor.

Zwischen Samstag, 19. November, 9 Uhr, und Sonntag, 20. November, 16 Uhr, drangen die Täter laut Polizeibericht über die Kellertür in ein Wohnhaus in der Stettiner Straße in Speichersdorf ein. Die Unbekannten durchwühlten mehrere Räumlichkeiten und stahlen Bargeld sowie weitere Wertgegenstände, unter anderem eine Waschmaschine, im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Anschließend flüchteten die Einbrecher unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von 500 Euro.

Zeugen, die im oben genannten Zeitraum, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge, insbesondere im Bereich der Stettiner Straße bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bayreuth unter Telefon 0921/5060 in Verbindung zu

setzen.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.