23.09.2021 - 12:56 Uhr
SpeichersdorfOberpfalz

Weg für weitere Kindertagesstätte in Kirchenlaibach frei

Der Umbau des alten Kirchenlaibacher Schulgebäudes zur Kindertagesstätte war ein Punkt auf der Tagesordnung des Speichersdorfer Gemeinderates. Der Beschluss hierzu fiel einstimmig.

Auf Wohlwollen des Gemeinderates stießen die Pläne für den Umbau des alten Schulhauses in Kirchenlaibach in eine Kindertagesstätte.
von Arnold KochProfil

Bürgermeister Christian Porsch sowie sein Stellvertreter Franc Dierl als Architekt erläuterten im Gemeinderat den Bauantrag samt -planung für den Umbau der alten Schule. Die künftige Kita erhält einen neuen Hauptzugang im Osten des Gebäudes samt barrierefreier Zuwegung entlang der Grundstücksgrenze. Kfz-Stellplätze werden im Süden und Westen angelegt. Ein neues Nebengebäude nimmt Kinderwagen auf. Vorgesehen sind auch ein Aufzug sowie eine Feuertreppe. Im Erd- und Obergeschoss befindet sich je ein Gruppenraum mit insgesamt 36 Kita-Plätzen in zwei Mischgruppen, Schlaf-, Sanitär- und Wickelräumen. Das Raumangebot wird mit einem Speisesaal, Personalraum und Leiterbüro ergänzt. Im gedämmten Dachgeschoss wird ein Lagerraum eingerichtet. Dierl betonte, dass die Gebäudeansicht unverändert bleibt und der Anbau sich dem Baustil anpasst. Das Gremium billigte die Pläne einstimmig.

Bei den Plänen für ein weiteres Gebäude konnte sich der Gemeinderat noch zu keiner Entscheidung durchringen

Speichersdorf
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.