27.02.2019 - 16:10 Uhr
StadlernOberpfalz

Faschingsball der kleinen Maschkerer

Beim Kinderfasching in Stadlern ist das ganze Dorf auf den Beinen. Viele Spiele, Musik und die Weidinger Garde sind der Garant für den Erfolg.

Beim Kinderfasching in der MMM-Kantine gab es bei der „Reise nach Jerusalem“ ein Gewusel auf der Suche nach einem freien Stuhl.
von Ludwig HöcherlProfil

Der Kinderfasching in der MMM-Kantine war nicht nur für den Nachwuchs ein idealer Zeitvertreib. Auch die Eltern sowie Omas und Opas nutzten diese Stunden zum unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Das engagierte Team der Dorfjugend organisierte und moderierte den "Faschingsball der Kleinen", die nicht nur die Tanzfläche bevölkerten, sondern auch bei den verschiedenen Spielen gerne mitmachten. Musik dröhnte vom Plattenteller und bei der "Reise nach Jerusalem" gab es natürlich immer ein großes Hallo beim Kampf um einen freien Stuhl. Den Auftritt der Kindertanzgruppe aus Weiding unter der Leitung von Helga Spörl quittierten Alt und Jung mit viel Beifall. Einige flotte Tanzfiguren wurden von den Kleinen dann selbst gleich probiert. So mancher kleine Maschkerer fand sich nur schwer damit ab, dass das Treiben irgendwann auch ein Ende haben musste.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.