10.08.2018 - 10:59 Uhr
Steinberg am SeeOberpfalz

Handball-Europameister auf dem Wasser

Die salzige Förde tauschen die Handballer des THW Kiel mit dem Steinberger See ein. Auf dem Süßwasser tummeln sich Patrick Wienzeck und Steffen Weinhold sowie auch Hendrik Pekeler und Andreas Wolf.

Das Handball-Team des THW Kiel war zu Gast am Wasserskilift am Steinberger See.
von Irma Held Kontakt Profil

Diese beiden gehören mit anderen zu den "Bad Boys", die vor zwei Jahren überraschend Europameister wurden. Die Männer der harten Würfe versuchten sich auf der Wasserski- und Wakeboard-Anlage auf dem Stand-Up- und dem Wakeboard sowie den Skiern. "Sie haben sich alle recht geschickt angestellt und es hat gut funktioniert", kommentiert Inhaber Steffen Wild auf Anfrage von Oberpfalz-Medien, die ersten Versuche des prominenten Besuches in seiner Sportanlage. Die Mannschaft aus dem Norden der Republik , die stets zu den Titelaspiranten zählt, und bereits viele Meisterschaften, aber auch die Champions-Legue gewonnnen hat, hielt sich eine Woche im Trainingslager in Herzogenaurach auf. Der etwa vvierstündige Ausflug an den Steinberger See bildete den Abschluss dieser schweißtreibenden Übungstage. Nach dem Sport auf dem Wasser war noch Grillen auf dem Platz am Seeufer angesagt um die Abendstimmung auf dem See zu genießen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.