Crowdfunding-Aktion: 6700 Euro für Sparte Eisstock des SV Steinmühle

Steinmühle bei Mitterteich
20.06.2021 - 11:44 Uhr
Für die neue Stockanlage auf dem Gelände des SV Steinmühle nahmen Eisstock-Spartenleiter Robert Kastl (links) und Projektinitiator Andreas Reichl (rechts) einen symbolischen Scheck von VR-Bank-Geschäftsstellenleiter Dieter Ernstberger entgegen. 6700 Euro hat eine Crowdfunding-Aktion eingebracht.

Große Freude bei der Sparte Eisstock des SV Steinmühle: Bei einer gemeinsam mit der Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz durchgeführten Crowdfunding-Aktion kamen insgesamt 6700 Euro zusammen. Beteiligt hatten sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des SV Steinmühle, 2500 Euro steuerte die Bank selbst bei. Bestimmt ist das Geld für die neue, rund 30 000 Euro teure Stockanlage. Aus den Händen des Mitterteicher VR-Bank-Geschäftsstellenleiters Dieter Ernstberger nahmen Spartenleiter Robert Kastl und Projektinitiator Andreas Reichl den symbolischen Scheck entgegen. Sie freuten sich mächtig über das Ergebnis und dankten allen Unterstützern.

Steinmühle bei Mitterteich18.06.2021
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.