08.11.2019 - 15:32 Uhr
Süß bei HahnbachOberpfalz

Verlorenes Metallteil beschädigt Opel: Polizei sucht Zeugen

Bei Süß (Hahnbach) ist eine Autofahrerin am Donnerstag über ein Metallteil gefahren. Der Schaden an ihrem Wagen: mehrere hundert Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die gesehen haben, wer das Metallteil verloren hat.

Dieses Metallteil hat am Auto einer 51-Jährigen mehrere hundert Euro Schaden verursacht. Die Polizei versucht, zu klären, woher es stammt.
von Heike Unger Kontakt Profil

Die Autofahrerin (51) war am Donnerstag gegen 11 Uhr auf der Staatsstraße 2120 unterwegs. "Auf Höhe der Einmündung nach Süß fuhr sie mit ihrem Opel Astra über ein Metallteil, das auf der Fahrbahn lag", berichtet die Polizei: "Dadurch wurden die beiden linken Reifen beschädigt." Weiterfahren konnte die Frau danach nicht mehr, ihr Opel musste abgeschleppt werden.

"Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt", bilanziert die Polizei. Bei der Unfallaufnahme fanden die Beamten einen Spanngurthalter mit einer Schweißnaht, "die offensichtlich abgebrochen war". Dieses verlorene Teil war laut Polizei die Ursache für den Unfall. Möglich sei es, dass der blau lackierte Spanngurthalter von einem land- oder forstwirtschaftlichen Fahrzeug stammt. Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.