03.06.2020 - 17:50 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Per Drehleiter: Brautpaar kommt dem 7. Himmel gleich ganz nah

Hochzeiten sind in Coronazeiten selten geworden. Auch einen großen Menschenauflauf gibt es dazu nicht mehr. Aber ein Zeichen besonderer Wertschätzung darf nach der Trauung gerne sein.

Hier war das Brautpaar noch auf dem Boden, aber schon bereit zum Abheben.
von Externer BeitragProfil

Auf Patrick Raab, Industriemechaniker aus Sulzbach-Rosenberg, und seine Frau Lena, geborene Radlbeck, angehende Sozialpädagogin, aus Feldkirchen (Niederbayern), wartete nach ihrer standesamtlichen Hochzeit im Sulzbach-Rosenberger Rathaus bei Bürgermeister Michael Göth eine Überraschung: Gratuliert vor dem Rathaus haben (in Coronazeiten mit Mundschutz und Abstand) die Eltern der Brautleute, Geschwister, Großeltern, einige Freunde und die Kameraden der Feuerwehr Sulzbach mit Kommandant Armin Buchwald. Mit der Drehleiter der Feuerwehr ging es für das Brautpaar dann hoch hinaus über das Rathaus – immerhin knapp 30 Meter.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.