Kammerkonzert in Sulzbach-Rosenberg mit Werken für Flöte und Harfe

Sulzbach-Rosenberg
11.04.2023 - 16:45 Uhr

Perlende Harfenklänge, die von einer leichtfüßigen Flöte umtanzt werden: Diesen erlesenen Genuss bieten Veronika Ponzer (Harfe) und Christoph Bachhuber (Flöte) beim Kammermusikkreis der VHS Amberg-Sulzbach.

Zu einem Kammerkonzert kommen Christoph Bachhuber (Flöte) und Veronika Ponzer (Harfe) nach Sulzbach-Rosenberg.

Ursprünglich bereits im November geplant, holen Veronika Ponzer und Christoph Bachhuber ihr Gastspiel beim Kammermusikkreis der Volkshochschule Amberg-Sulzbach nun am Mittwoch, 19. April, nach. Beginn im Konzertsaal der Staatlichen Berufsschule, Neumarkter Straße 10, in Sulzbach-Rosenberg ist um 19.30 Uhr, Einlass und Abendkasse ab 18.45 Uhr. Im Vorverkauf sind Karten bei allen Geschäftsstellen der Oberpfalz-Medien und online bei www.nt-ticket.de erhältlich.

Auf dem Programm stehen Stücke, die den Frühling spürbar machen. Neben "Syrinx" und "La Flûte de Pan" von Claude Debussy werden Sonaten von Leonardo Vinci und Johann Sebastian Bach, Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart und Frédéric Chopins zauberhafte "Variationen über ein Thema von Rossini" erklingen.

Christoph Bachhuber studierte am Mozarteum Salzburg und schloss dort 1994 mit Auszeichnung und Bestnote ab. Eine rege kammermusikalische Tätigkeit, unter anderen mit den Münchener Kammersolisten und den Salzburger Chamber Soloists sowie zahlreiche Solokonzerte führten ihn durch Europa und Asien. Seit 2002 spielt er als Soloflötist bei der Bayerischen Staatsoper München.

Veronika Ponzer ist dem Oberpfälzer Konzertpublikum keine Unbekannte. Bereits im Oktober 2016 und im Juli 2021 war sie hier mit verschiedenen Instrumentalpartnern zu Gast und begeisterte das Publikum wie bei allen ihren Engagements in Deutschland und im Ausland. Ihre solistische Arbeit an der Harfe ergänzt sie in unterschiedlichen kammermusikalischen Besetzungen.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.