17.09.2019 - 16:21 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Kultur- und Einkaufsnacht in Sulzbach-Rosenberg

Ein derart geballtes Veranstaltungsprogramm gibt es eher selten an einem Wochenende. Pro Su-Ro und die Kulturwerkstatt machen dies aber möglich. Besonderer Höhepunkt soll dabei am Freitag die lange Kultur- und Einkaufsnacht werden.

Im vergangenen Jahr wartete das Rote Kreuz beim Tag der Vereine gleich mit einem gelben U-Boot auf. Rettungstaucher demonstrierten damit ihre Einsatzbereitschaft.
von Andreas Royer Kontakt Profil

Drei Tage lang bietet pro Su-Ro von Donnerstag bis Samstag verschiedene Attraktionen. Neben den besonderen Angeboten der Geschäftswelt, weißt Yvonne Rösel vor allem auf das Marktfest am Freitag am Luitpoldplatz und die Kulturnacht am Freitagabend hin. "Nach den großen Erfolgen in der Vergangenheit, freuen wir uns jetzt schon sehr auf die Neuauflage, die mit einem kleinen Festakt um 18 Uhr am Rathaus startet. Viele Einzelhändler haben am 20. September bis 22 Uhr geöffnet und bieten den Besuchern ein buntes Abendprogramm", sagt Rösel. Sie nennt bei der Buchhandlung Dorner die Buchvorstellung " A Hochzeit und a Leich" mit Autor Tobias Borkner, eine Dirndl-Modenschau bei der Schneiderei Reyzend, eine Weinprobe beim Ottmann und die Lesung "Das Modehaus" mit Julia Kröhn beim Carl Schmidt präsentiert von der Buchhandlung Volkert. Bei Optik Klenck spielen ab 19 Uhr vor dem Geschäft die Bergknappen. Führungen bietet die Marien-Apotheke an, das Sportcamp einen Slackline-Parcours, ferngesteuerte Modelle laufen bei Teka und Sonderrabatte bei Monkey, Meindl-Sportcycling, Schatzecke sowie bei Geschenke + Ideen.

"Was uns allerdings ganz besonders wichtig ist, dass mit einem umfangreichen Kulturprogramm an elf Stationen, viel Leben in die Innenstadt einkehrt. Besucher und Kunden sollen sich wohlfühlen, um vor allem auch Unterhaltung und Kurzweil zu erleben", verweist Yvonne Rösel auf die Grundidee. Aus dem Programm (siehe unten stehende Grafik) nennt die pro Su-Ro-Vertreterin stellvertretend eine Schreibwerkstatt junger Künstler bei der Gruppe 81 und die Oldtimer-Schau am Luitpoldplatz.

"Die berühmten i-Tüpfelchen sind sicher am Samstag auch noch der Zwiefachentag und das Kneipenclubbing auf Bayerisch "Birg aaf, Birg o". Auswahlmöglichkeiten sind also genügend vorhanden. Jetzt freuen wir uns auf regen Zuspruch", so Rösel.

Programm zur Kulturnacht am Freitag, 20. September, ab 18 Uhr in Sulzbach-Rosenberg.
Info:

Tag der Vereine

Beim Tag der Vereine stellen sich am Samstag, 21. September, folgende Gruppen und Parteien von 9 bis 12 Uhr vor:

Sparkassenplatz: Judo-Verein Cheerleader Sulzbach Rosenberg Vorführungen.

Sparkassenplatz: Förderverein Pestalozzischule Buttons gestalten und Bücherflohmarkt.

Vor TEKA: FWU-Infotisch.

Vor Carl Schmidt: FDP/FWS-Infotisch.

Vor Reisebüro Kästl: Grünen/Bündnis 90-Infotisch.

Vor Reisebüro Kästl: Tierheim Amberg mit Tieren zum Streicheln.

SPD-Bürgerbüro (neben Rathaus): Trachtenbasar.

Am Rathaus gegenüber Ottmann: Jugendfeuerwehr zeigt Auto/Zielspritzen.

Weiterer Artikel zum Kultur-Wochenende

Sulzbach-Rosenberg

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.