18.12.2018 - 16:56 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Auf Lastwagen aufgefahren

Schreck auf der Autobahn A6 bei Sulzbach-Rosenberg: Als ein Lastwagen auf die linke Spur zieht, kann ein 20-Jähriger aus dem Kreis Neustadt an der Waldnaab nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Unfall auf der A6
von Uli Piehler Kontakt Profil

Der junge Mann zog sich bei dem Zusammenstoß laut Verkehrspolizei Amberg leichte Verletzungen zu. Im Klinikum Amberg ließ er sich untersuchen. Sein Wagen hingegen ist Schrott, die genaue Höhe des Schadens stand am Dienstagnachmittag laut Polizei noch nicht fest. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Gegen 11.15 Uhr war der 20-Jährige auf der Überholspur Richtung Nürnberg unterwegs. In der Nähe der Ausfahrt Sulzbach-Rosenberg setzte ein 61 Jahre alter Lastwagenfahrer aus Tschechien vor ihm plötzlich zum Überholen an. "Weil der 20-Jährige wohl deutlich schneller als mit der Richtgeschwindigkeit unterwegs war, konnte er einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern", erklärte ein Polizeisprecher.

Im Einsatz waren neben Polizei und Rotem Kreuz auch die Feuerwehren aus Hohenkemnath und Ursensollen. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Zu größeren Staus kam es laut Polizei nicht.

Warum kommt es auf den Autobahnen so oft zu Unfällen mit Lastwagen?

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.