27.06.2021 - 16:18 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Polizisten fällt Alkoholgeruch auf

1,14 Promille sind zu viel für einen Autofahrer in Sulzbach-Rosenberg. Das hat für den Mann unangenehme Folgen.

Symbolbild
von Andreas Royer Kontakt Profil

Gegen 21.33 Uhr kontrollierte die Polizei am Samstag, 26. Juni, in der Rosenbachstraße in Sulzbach-Rosenberg einen 35-jährigen tschechischen Staatsangehörigen mit seinem Mercedes. Hierbei fiel den Beamten der PI Sulzbach-Rosenberg deutlicher Atemalkoholgeruch auf. Ein Test ergab 1,14 Promille. Er musste mit zur Blutentnahme ins Sulzbacher Krankenhaus. Die Fahrzeugschlüssel stellten die Ordnungshüter sicher. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Amberg wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten.

Statt Bombe nur Splitter gefunden

Haselmühl bei Kümmersbruck

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.