07.11.2019 - 10:11 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Preise für blühende Oasen in Sulzbach-Rosenberg

Der Blumenschmuckwettbewerb der Stadt wartet in seiner elften Auflage mit einer Premiere auf.

Bürgermeister Michael Göth (links), Stadtgärtnermeister Klaus Herbst (Vierter von rechts), Michaela Basler (rechts) und Viola Götz (Zweite von rechts) umrahmen die Preisträger des Blumenschmuckwettbewerbs.
von MÜBProfil

Viel Liebe zur Natur und Sinn für schöne Dinge sind Grundlagen für eine Beteiligung am Blumenschmuckwettbewerb der Stadt, der dieses Jahr zum elften Mal lief. In der neuen Kategorie "Der insektenfreundliche Garten" gab es zum ersten Mal Preise. Bei der Siegerehrung im Rathaus dankte Bürgermeister Michael Göth der Organisatorin Viola Götz und dem Leiter der Stadtgärtnerei, Klaus Herbst, sowie allen Beteiligten für die Unterstützung. Herbst sah die Stadtgärtnerei in einer Art Symbiose mit den Gartlern, da Profis und Laien voneinander lernen können. Beispielsweise sorgt eine Bepflanzung mit mehrjährigen Stauden für wirtschaftliche und ökologische Nachhaltigkeit. Dazu passte der Vortrag der Gartenfachberaterin Michaela Basler vom Landratsamt Amberg-Sulzbach: "Da blüht Ihnen etwas - Stauden für den Garten". Praxistipps der Expertin gaben den Zuhörern viele Anregungen für eine abwechslungsreiche insektenfreundliche Bepflanzung.

Blumenschmuckwettbewerb :

Die Preisträger 2019

Kategorie Vorgarten/Garten: 1. Familie Schneider; 2. Maria Beer; 3. Karin Lorenz

Kategorie Hausfront/Balkon: 1. Klara Schiller; 2. Marcel Papp; 3. Christl Domdey.

Anerkennungen ohne Wertung: Hilde Tamme, Martina Deichler, Irma Hammer, Marga Deichler, Hermann Dehling

Kategorie Insektenfreundlicher Garten: 1. Familie Rösch; 2. Familie Graf

Eine Sonderprämierung erhielt Inge Schrade. Ihr Garten an der Straße zwischen Rummersricht und Forsthof erfreut viele Sulzbach-Rosenberger, liegt aber auf Hahnbacher Gebiet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.