21.06.2022 - 14:10 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Schon wieder Schriftzüge in Sulzbach-Rosenberg

Seit Monaten ermittelt die Polizei. Immer wieder werden Schriftzüge in der Stadt angebracht. Diesmal war in Türkis "OWSG" zu lesen.

Weil Schmierfinken in Sulzbach-Rosenberg ihr Unwesen treiben, ermittelt die Polizei seit Monaten.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

An vielen Orten im Stadtgebiet Sulzbach-Rosenberg haben bislang unbekannte Schmierfinken ihre Schriftzüge hinterlassen. Insbesondere fällt dabei immer wieder der Schriftzug „OWSG“ in verschiedenen Farbnuancen ins Auge. Die neueste Hinterlassenschaft dieser Art, dieses Mal in Türkis, fand ein Unternehmer am Bahnweg an seinen Werkhallen vor. Die Tatzeit dieses Sachbeschädigungsdeliktes lässt sich auf das vergangene Wochenende (zwischen Freitag, 17., und Montagmorgen, 20. Juni) begrenzen. Die Beseitigung des Übels wird dem Selbstständigen Kosten in Höhe von etwa 500 Euro abverlangen. Zeugen, die mit Hinweisen die seit Monaten andauernde polizeiliche Ermittlungsarbeit unterstützen können, werden gebeten, sich unter Telefon 09661/87440 mit der örtlichen Inspektion in Verbindung zu setzen.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.