21.10.2020 - 14:28 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Schon wieder: Unbekannter durchpflügt Wiese mit Geländewagen

Tiefe Furchen zeigen: Ein Unbekannter hat in Sulzbach-Rosenberg mit einem Geländewagen eine Wiese durchpflügt. Es ist der zweite Vorfall dieser Art innerhalb weniger Tage.

Geländewagenspuren auf einer Wiese in Sulzbach-Rosenberg beschäftigen die Polizei.
von Heike Unger Kontakt Profil

Den genauen Zeitpunkt kann die Polizei nicht nennen: Zwischen 12. und 19. Oktober hat der unbekannte Fahrer eines Geländewagens ein Grundstück am Kempfenhofer Weg durchpflügt. "Tiefe Furchen zeugen von der Unternehmung", berichtet die Polizei Sulzbach-Rosenberg und nennt auch die Folgen: "Dem Grundstücksbesitzer ist ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro entstanden."

Erst am vergangenen Wochenende sei bei der örtlichen Polizeiinspektion ein ähnlicher Vorfall angezeigt worden. Dabei ging es um ein Wiesengrundstück im Stadtteil Kleinfalz. "Ob zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang besteht, dazu laufen die polizeilichen Ermittlungen", informiert die Polizei. Sie sucht Zeugen zu beiden Vorfällen (09661/87440).

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.