26.09.2018 - 16:10 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Mit Vaters Auto auf den Sportplatz

Ein Jugendlicher pflügt das Sand-Sportgelände des TuS Rosenberg um - er hat sich unbemerkt einen Autoschlüssel geschnappt.

Deutlich erkennbare Spuren hinterließ der Auto-Ausflug des Jugendlichen auf dem Sandplatz.
von Joachim Gebhardt Kontakt Profil

Die Sportler staunten nicht schlecht: Tiefe Furchen hatte ein Autofahrer in der Nacht zum Dienstag auf dem Sand-Trainingsplatz neben dem Stadion des TuS Rosenberg hinterlassen. Dort war offenbar ein Wagen gezielt zu Fahr- und Driftübungen benutzt worden. Neben dem Platz wurden auch eine dazu gehörende Grünanlage an der Böschung und eine Metallbarriere in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 3000 Euro.

Die Beamten der Inspektion erschienen zur Anzeigenaufnahme und befragten die Nachbarschaft - durchaus mit Erfolg: Eine aufmerksame Zeugin hatte das Geschehen zunächst akustisch wahrgenommen und sich später das Kennzeichen des bewussten Wagens merken können.

Überrascht war auch der ortsansässige Fahrzeughalter, als die Ordnungshüter am Dienstagvormittag bei ihm klingelten und ihm den Sachverhalt vorhielten. Schnell war klar, dass nur der jugendliche Filius des Mannes als Verantwortlicher in Frage kommen konnte. Bei näherer Betrachtung des Autos zeugten auch diverse Frontschäden von der Tat. Offenbar vom Vater unbemerkt hatte sich der junge Mann, der noch keinen Führerschein besitzt, am Montagabend die Wagenschlüssel besorgt und war mit zwei weiteren jungen Männern zu der Spritztour aufgebrochen, die zunächst auf dem "heiligen Rasen" endete. Den beschädigten Wagen brachte der Jugendliche an den Ausgangsort der Fahrt zurück. Nun sieht sich der junge Mann diverser Strafanzeigen gegenüber, unter anderem wegen unbefugten Gebrauchs eines Kraftwagens, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Sachbeschädigung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.