23.12.2020 - 16:25 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Weihnachtsspaziergang der evangelischen Dekantsjugend Sulzbach-Rosenberg

Weihnachtsengel Leni mit zwei Statisten beim Videodreh.

Über die Weihnachtsfeiertage bietet die Evangelische Jugend im Dekanat Sulzbach-Rosenberg einen Smartphone gestützten Weihnachtsspaziergang für die ganze Familie an. Bereits in den Herbstferien hat ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen laut Pressemitteilung lustige kleine Videos aufgenommen, die dem Spaziergänger genau erklären, wohin er gehen soll, und was zu tun ist.

„Zum Glück haben wir schon so früh daran gedacht, den Spaziergang vorzubereiten. Jetzt im Lockdown könnten wir es nicht mehr machen“, meint Mirjam, 13 Jahre. „Meine Lieblingsstation ist die Fotowand“, so der „Weihnachtsengel“ Leni, 13 Jahre, „da kann sich jeder als Weihnachtsengel, Maria oder Josef fotografieren lassen.“

Auf der Website www. youpray.de wird detailliert erklärt, wie man die Handy-App installiert und wie der Weihnachtsspaziergang funktioniert. Die Aktion wird vom 24. bis 26. Dezember online geschaltet sein. Es gibt zwei Spaziergänge, einen in Neukirchen und einen in Sulzbach-Rosenberg. Und auf jeden Fall nicht vergessen, dass die Abstände einzuhalten sind.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.