09.02.2020 - 10:15 Uhr
Tanzfleck bei FreihungOberpfalz

Christian Bauer neuer Vorsitzender der Kirwagemeinschaft Tanzfleck

Bei der Kirwagemeinschaft Tanzfleck ist die Bereitschaft weiterhin gegeben, das Vereinsleben aufrechtzuerhalten und zu gestalten. Dies zeigte sich in der Jahreshauptversammlung mit Weißwurst-Frühschoppen im Schützenheim.

Sie bilden das Führungsteam der Kirwagemeinschaft (von links): Natalie Weig, Julia Rauscher, Dominik Rudlof, Christian Rauscher, Tobias Reiter, Tobias Schmidt, Alexander Gilch und Christina Rodler.
von Siegfried BockProfil

Christian Bauer wurde zu seinem Amt als neuer Vorsitzender beglückwünscht. Sein Stellvertreter ist Tobias Schmidt. Christina Rodler hat ab sofort ein Auge auf die Finanzen. Unterstützung gewährt ihr dabei Alexander Gilch. Als Schriftführerin fungiert weiterhin Julia Rauscher. Dominik Rudlof und Natalie Weig bleiben als Beisitzer erhalten, Neuzugang Tobias Reiter ergänzt das Team. Die Kasse prüfen Janine Leinhäupl und Johannes Amann.

Der 35 Mitglieder zählende Verein blickte auf eine sehr erfolgreiche Kirwa 2019 zurück. Die dreitägige Feier steht heuer vom 7. bis 9. August (Freitag bis Sonntag) im Zeichen des zehnjährigen Gründungsjahres der Tanzflecker Kirwagemeinschaft. Alle, die Interesse haben mitzuwirken, sind willkommen.

Das Bockbierfest steigt am Samstag, 29. Februar, im Schützenheim. Für Stimmung sorgt ab 20 Uhr Andreas „Xoxl“ Fuchs aus dem oberbayerischen Facklberg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.