15.03.2019 - 14:41 Uhr
Tanzfleck bei FreihungOberpfalz

Kirwagemeinschaft hat viel vor

Damit der Dorfname wieder Programm ist, stellte die Kirwagemeinschaft in der Hauptversammlung die Weichen für eine Sause vom 9. bis 11.August.

Nahezu komplett neu aufgestellt ist die Kirwagemeinschaft mit (von links) Christian Rauscher, Julia Rauscher, Dominik Rudlof, Natalie Weig, Christian Bauer, Alexander Gilch und Johannes Amann.
von Siegfried BockProfil

Vorsitzender Christian Rauscher ließ das Vereinsgeschehen 2018 Revue passieren und dankte den Mitgliedern für den Elan bei den Kirwavorbereitungen und sämtlichen anderen Aktivitäten.

"Finanziell steht der Verein auf gesunden Beinen," resümierte Natalie Weig. Rauscher wurde als Chef bestätigt. Sein neuer Stellvertreter ist Christian Bauer. Um die Finanzen kümmert sich künftig Corina Rauscher als erste und Natalie Weig als zweite Kassiererin. Neue Schriftführerin ist Julia Rauscher. Unterstützt wird das Team von den neuen Beisitzern Alexander Gilch, Dominik Rudlof und Johannes Amann.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.