06.09.2020 - 11:24 Uhr
TeunzOberpfalz

Neues Friseurgeschäft in Teunz

Friseurmeisterin Sarah Ilchmann (Mitte) hat ihr Friseurgeschäft in ihrem Heimatort eröffnet. Bürgermeister Norbert Eckl (links) und Pfarrer Herbert Rösl wünschte der jungen Unternehmerin viel Erfolg.
von Christof FröhlichProfil

„Für mich ist ein Traum wahr geworden“, bekennt Friseurmeisterin Sarah Ilchmann bei der Eröffnung ihres Geschäfts in der Hauptstraße. Der „Salon Sarah“, in den Räumen der früheren Bäckerei Saller, haucht einem Leerstand neues Leben ein.

Zum Schritt in die Selbständigkeit gratulierte der gebürtigen Teunzerin auch Bürgermeister Norbert Eckl. Er würdigte ihren unternehmerischen Mut und überreichte das Wappen der Gemeinde. Den kirchlichen Segen für das neue Ladengeschäft spendete Pfarrer Herbert Rösl. Sarah Ilchmann war es ein Anliegen, ihrer Familie sowie einigen Freunden zu danken, die ihr bei der Verwirklichung ihres Traums vom eigenen Geschäft geholfen haben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.