26.12.2019 - 09:35 Uhr
Thanhausen bei BärnauOberpfalz

Feuer zur Sonnwende

Einmal mehr sehr gut besucht war die Wintersonnwendfeier in Thanhausen. Die örtlichen Vereine haben bereits zum achten Mal diese Veranstaltung abgehalten.

Viel geboten war in Thanhausen, als alle ortsansässigen Vereine zur Wintersonnwendfeier einluden.
von Redaktion ONETZProfil

Viele aus Thanhausen, aber auch aus der gesamten Großgemeinde Bärnau kamen und feierten mit. An den vier Ständen war die Auswahl groß. Neben Regensburger Würsten, Pizza, Chips und Fruchtspießen gab es Zoigl, Jägertee, Glühwein sowie Limonade und einiges mehr. An drei Feuerkörben, an Feuertonnen sowie in einer beheizten Garage der Feuerwehr konnte sich die Gäste aufwärmen. Die Thanhausener Vereine (VfB, OWV, Feuerwehr, Blaskapelle, FC Bayern Fanclub und Bulldogfreunde), die Wirtsleute der Mehrzweckhalle und Organisator Georg Sollfrank zeigten sich mit dem Besuch sehr zufrieden.

Mit einem Feuerwerk endete um 22 Uhr die Feier im Freien. Anschließend zog es viele in die Mehrzweckhalle zur Weihnachtsdisco der Jugendfeuerwehr. Im kommenden Jahr wird die Wintersonnwendfeier wieder stattfinden. Als Termin wurde bereits der Samstag, 19. Dezember, von 18 bis 22 Uhr festgelegt.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.