10.03.2020 - 12:09 Uhr
ThansteinOberpfalz

In 15 Wettkampfklassen um Ringe und Titel angelegt

Die Vereinsmeister des VPC wurden mit Ehrenzeichen und Urkunden geehrt.
von Ludwig DirscherlProfil

Teilnehmer im Alter von 12 bis 79 Jahren legen an, als beim Vorderlader- und Pistolenclub (VPC) die Vereinsmeister ermittelt werden. Erneut verbucht der Schützenmeister die meisten Titel.

Zur Ehrung der Vereinsmeister fanden sich die Teilnehmer im Schützenheim ein. Für ihre sportlichen Erfolge mit den Waffen Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkalibergewehr, Vorderlader, Zimmerstutzen, Sportpistole und Revolver wurden die besten Teilnehmer mit Ehrennadeln und Urkunden ausgezeichnet.

In 15 Wettkampfklassen hatten 31 Starter im Alter von 12 bis 79 Jahren um Ringe und Titel geschossen. Das beste Ergebnis erzielt bei den Damen mit dem Luftgewehr Julia Dirscherl mit 388 von 400 möglichen Ringen. Bei den Auflageschützen war Günter Hirsch mit 309,4 Ringen der beste Schütze. Die meisten Titel sicherte sich Schützenmeister Ludwig Dirscherl in elf Disziplinen. Schießleiterin Magdalena Schmidt und Spartenleiterin Melanie Blaschke nahmen die Siegerehrung vor.

Eine Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft berechtigt, beim nächsthöheren Wettbewerb, der Gaumeisterschaft, an den Start zu gehen. Die Gaumeisterschaft Luftdruckwaffen wird am Freitag und Samstag, 20./21. März, in Thanstein und Gaisthal ausgetragen. Die Konkurrenz Zimmerstutzen tritt in Schönsee und Thanstein am Sonntag, 22. März, an. Die Ehrung der Gaumeister findet am Sonntag, 29. März um 15 Uhr in Gaisthal statt.

Schützenmeister Ludwig Dirscherl wünschte den Sportschützen Erfolg bei den weiteren Meisterschaften. Den verantwortlichen Spartenleitern dankte für die Organisation des Wettkampfes.

Ergebnisse der VPC-Vereinsmeisterschaft:

LG 3-Stlg

Jugend m – 1. Wolfgang Flierl 547 Ringe.

Luftgewehr

Schüler - 1. Luis Liebermann 117 Ringe. Jugend m – 1. Wolfgang Flierl 339 Ringe; 2. Andreas Reitinger 294; 3. Stefan Böhm 261. Damen 1 – 1. Julia Dirscherl 388 Ringe; 2. Magdalena Schmidt 380; 3. Melanie Blaschke 370. Damen 2 – 1. Nicole Schmidt 334 Ringe. Damen 3 – 1. Michaela Zisler 345 Ringe; 2. Monika Reimer 325; 3. Rosi Blaschke 288. Damen 4 – 1. Sieglinde Dirscherl 350 Ringe. Herren 3 – 1. Sebastian Trägler 355 Ringe. Herren 4 – 1. Siegfried Schmidt 376 Ringe; 2. Günter Hirsch 361; 3. Ludwig Dirscherl 324.

Luftpistole

Herren 1 – 1. Lukas Böckl 359 Ringe; 2. Maximilian Schmidt 335; 3. Lukas Ring 319. Herren 3 – 1. Johann Ruhland 335 Ringe; 2. Wolfgang Braun 304. Damen 3 – 1. Inka Karger 311 Ringe. Herren 4: 1. Günter Hirsch 353 Ringe; 2. Ludwig Dirscherl 295.

LG Auflage

Senioren 2 – 1. Günter Hirsch 309,4 Ringe; 2. Ludwig Dirscherl 299,5; 3. Siegfried Schmidt 286,4. Seniorinnen 2 – 1. Sieglinde Dirscherl 288,9 Ringe. Senioren 5 – 1. Engelbert Lautenschlager 289,7 Ringe; 2. Manfred Muck 241,4.

LP Auflage

Senioren 2 – 1. Günter Hirsch 292,8 Ringe; 2. Ludwig Dirscherl 283,5; 3. Siegfried Schmidt 276,6. Senioren 5 – 1. Michael Dirscherl 284,2 Ringe; 2. Engelbert Lautenschlager 219,7.

Zimmerstutzen

Herren 4 – 1. Ludwig Dirscherl 254 Ringe.

Zimmerstutzen Auflage

Senioren 1 – 1. Wolfgang Schmidt 277 Ringe. Senioren 2 – 1. Ludwig Dirscherl 272 Ringe. Senioren 5 – 1. Engelbert Lautenschlager 255 Ringe.

KK Sportpistole 22

Herren1 – 1. Lukas Böckl 512 Ringe.

KK SP .22 Auflage

Senioren 2 – 1. Ludwig Dirscherl 245 Ringe.

GK Revolver .357

Herren 1 – 1. Lukas Böckl 242 Ringe. Herren2 – 1. Stefan Legl 195 Ringe. Herren 4: 1. Ludwig Dirscherl 307 Ringe. Pistole 9mm

Herren 1 – 1. Niklas Braun 329 Ringe. Herren 3 – 1. Wolfgang Braun 320 Ringe. Herren 4 – 1. Engelbert Lautenschlager 161 Ringe.

Kleinkalibergewehr liegend

Jugend m – 1. Wolfgang Flierl 481 Ringe. Herren 4 – 1. Günter Hirsch 557 Ringe; 2. Siegfried Schmidt 552; 3. Ludwig Dirscherl 542.

KK Aufl ZF 100m

Senioren 2 – 1. Ludwig Dirscherl 268 Ringe. Senioren 5 – 1. Engelbert Lautenschlager 264 Ringe.

KK Aufl 50m

Senioren 2 – 1. Ludwig Dirscherl 280 Ringe. Senioren 5 – 1. Engelbert Lautenschlager 280 Ringe. (dl)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.