20.09.2018 - 15:08 Uhr
ThansteinOberpfalz

Klarer Sieg mit stattlicher Zwiebel

Die schon zur Tradition gewordene Kinderaktion des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins Thanstein findet beim Backofen neben dem Anwesen Babl statt. Die Kinder aus dem Gemeindegebiet treffen sich dort mit ihren Zwiebeln.

Die Verantwortlichen gratulierten den Kindern zu den guten Ergebnissen.
von Rainer KöpplProfil

Die Pflanzen hatte der Verein bereits Anfang Mai ausgeteilt. Nachdem alle Zwiebeln gewogen waren, stand der Sieger fest: Max Wutz gewann den Wettbewerb mit seiner Zwiebel, die 665 Gramm auf die Waage brachte. Platz zwei belegte Raphael Köppl mit einer 620 Gramm schweren Zwiebel. Drittplatzierter wurde Leo Wutz mit 555 Gramm. Die drei Erstplatzierten erhielten einen kleinen Geldgutschein, alle restlichen Teilnehmer einen Gutschein über Eiskugeln. Im Anschluss daran durften alle Teilnehmern unter der Anleitung von den "Back Street Boys" Peter Schmid, Wolfgang Schmidt und Bernhard Schmidt ihr eigenes Brot backen. Auch Pizzen und Flammkuchen wurden aus demselben Brotteig angefertigt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.