06.07.2020 - 12:38 Uhr
TheisseilOberpfalz

Von der Sonne geblendet: Motorradfahrer stürzt

Mit einem Sturz endet am Sonntag die Motorradfahrt eines 22-Jährigen. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 3000 Euro.

Nach einem Unfall zwischen Georgenberg und Waldkirch muss der Motorradfahrer ins Krankenhaus gebracht werden.
von Anne Wiesnet Kontakt Profil

Am Sonntag gegen 19.50 Uhr befuhr ein 22-Jähriger aus Theisseil mit seinem Kraftrad der Marke Kawasaki die Staatsstraße 2154 von Georgenberg in Richtung Waldkirch. Auf Höhe der Ortschaft Gehenhammer wurde er in einer Linkskurve laut Polizeibericht von der Sonne geblendet, und es kam zum Sturz. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und im Anschluss ins Weidener Krankenhaus transportiert. Am Kraftrad entstand ein Schaden von circa 3000 Euro. Am Einsatzort war neben den Feuerwehren Neudorf und Georgenberg auch ein Rettungshubschrauber. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Neustadt/WN.

Motorradfahrer stürzt in scharfer Kurve

Thurndorf bei Kirchenthumbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.