03.02.2020 - 15:00 Uhr
Theuern bei KümmersbruckOberpfalz

Kreuzzeichen als Tauferinnerung

Kinder, die in den vergangenen beiden Jahren getauft wurden, und deren Eltern hat die Pfarreiengemeinschaft Theuern-Ebermannsdorf-Pittersberg zur Tauferinnerung in die Bruder-Konrad-Kirche eingeladen.

Pfarrer Josef Beer mit einer Familie, die sich gegenseitig mit Weihwasser bekreuzigte.
von Christine Wendl - wecProfil

Gemeindereferentin Kathrin Blödt hatte die Feier vorbereitet und begleitete sie musikalisch mit der Gitarre. Ruhestandsgeistlicher Josef Beer scharte die Kinder mit ihren Geschwistern, Eltern und Paten um den Altar. Gemeinsam erinnerten sich alle an der Taufe, zeichneten sich gegenseitig mit Weihwasser das Kreuz auf die Stirn. Im Anschluss waren alle zu einem Essen in den Pfarrsaal eingeladen. Mitglieder des Pfarrgemeinderatsausschusses Ehe und Familie servierten eine Kartoffelsuppe sowie Kaffee und Kuchen.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.