14.11.2021 - 15:13 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

49 neue Corona-Fälle im Landkreis Tirschenreuth

Auch am Wochenende waren im Landkreis Tirschenreuth zahlreiche neue Corona-Fälle zu verzeichnen. Allerdings ist die Inzidenz leicht rückläufig.

Die Corona-Schnelltests sind jetzt wieder kostenlos.
von Armin Eger Kontakt Profil

49 neue Corona-Fälle meldet der Landkreis Tirschenreuth am Wochenende. Am Samstag waren es 27, am Sonntag 22 laut Dashboard des Landkreises (Stand Sonntag, 13.58 Uhr). Die 7-Tage-Inzidenz beträgt am Montag damit 352,9 und ist leicht rückläufig (366,8 am Sonntag). In Bayern liegt lag die Inzidenz am Sonntag bei 496,4.

Derzeit gibt es im Landkreis Tirschenreuth 459 Corona-Fälle. Dazu zählen alle Neuinfektionen der vergangenen 14 Tage. Bislang haben sich im Landkreis nachweislich 6098 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 266 Menschen starben an oder mit Covid, den bislang letzten Todesfall gab es am 10. August.

Newsblog zur Coronalage

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.