20.01.2020 - 17:05 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Mit dem Bus zum 42. Seniorenfasching des Landkreises und zurück

Zum 42. Seniorenfasching lädt der Landkreis am Sonntag um 14 Uhr inss Kettelerhauses ein. Dabei sind die Faschingsgesellschaften Tirschenreuth, Mähring, Plößberg, Mitterteich, Wiesau, Waldeck, Krummennaab, Reuth und Fortschau-Kemnath.

Auch die Garden der Faschingsgesellschaften begrüßen die Senioren beim 42. Seniorenfasching im Kettelerhaus Tirschenreuth.
von Norbert Grüner Kontakt Profil

Zum 42. Seniorenfasching lädt der Landkreis am Sonntag um 14 Uhr ins Kettelerhaus ein. Dabei sind die Faschingsgesellschaften Tirschenreuth, Mähring, Plößberg, Mitterteich, Wiesau, Waldeck, Krummennaab, Reuth und Fortschau-Kemnath. Am Sonntagnachmittag treffen sich Jung und Alt auf der Bühne und sorgen für ein närrisches Unterhaltungsprogramm.

Tursiana übernimmt Leitung

Die Zusammenstellung sowie die Präsentation erfolgt unter der Leitung der Faschingsgesellschaft Tursiana Tirschenreuth. Neben Schau- und Gardetänzen tritt ein Männerballett sowie ein Tanzpaar auf. Ruth Würner unterhält traditionsgemäß mit einer Büttenrede.

Angemeldet haben sich bis jetzt 358 Senioren aus dem ganzen Landkreis. Für den Transport werden 6 Buslinien eingesetzt. Für jeden Besucher gibt es einen Getränke- oder Verzehrgutschein. Organisiert und finanziert wird die Veranstaltung vom Landkreis Tirschenreuth im Rahmen der Seniorenarbeit. Die Sparkasse Oberpfalz Nord sowie die Stadt Tirschenreuth beteiligen sich mit Spenden. Auskünfte erteilen Anja Dubrowski unter Telefon (09631-88 466) oder Tobias Gabel (09631-88 281). Damit die Senioren pünktlich zur Veranstaltung und anschließend wieder sicher nach Hause kommen, hat der Landkreis sechs Buslinien eingesetzt. Die Fahrten sind wie immer kostenlos.

Linie 1:12.40 Uhr Kulmain, Haltestelle Schroll, 12.45 Uhr Kemnath, Busbahnhof, 12.55 Uhr Waldeck, Marktplatz. 13.05 Uhr, Krummennaab, Ortsmitte.

Linie 2:12.10 Uhr, Großkonreuth, Bushaltestelle. 12.15 Uhr Hiltershof, Bushaltestelle. 12.20 Uhr, Poppenreuth, Bushaltestelle. 12.25 Uhr Mähring, Post. 12.30 Uhr Redenbach, Bushaltestelle. 12.35 Uhr, Griesbach, Bushaltestelle. 12.40 Uhr Hermannsreuth, Bushaltestelle im Ort. 12.50 Uhr Bärnau, Bushaltestelle Max´n. 13 Uhr Thanhausen, Bushaltestelle. 13.05 Uhr, Hohenthan, Bushaltestelle. 13.15 Uhr Plößberg, Schule. 13.20 Uhr Schönkirch, Bushaltestelle Hauptstraße. 13.25 Uhr, Beidl, Schwarzmeier. 13.30 Uhr, Schönficht, Haltestelle. 13.35 Uhr, Pilmersreuth an der Straße, Bushaltestelle.

Linie 3:12.40 Uhr Ebnath, Bushaltestelle. 13 Uhr Waldershof, Markt und Ziegelanger. 13.15 Uhr Pechbrunn, Rathaus. 13.25 Uhr Konnersreuth, Pfarrer-Naber-Platz. 13.35 Uhr Mitterteich, Oberer Markt.

Linie 4:12.45 Uhr Wondreb, Bushaltestelle Ortsmitte/Siedlung. 13 Uhr Wernersreuth, Bushaltestelle. 13.05 Uhr Neualbenreuth, Marktplatz. 13.10 Uhr Hardeck, Bushaltestelle. 13.25 Uhr Waldsassen, Busbahnhof (Wiesnethstraße).

Linie 5:12.45 Uhr Thumsenreuth, Busparkplatz. 12.55 Uhr Friedenfels, Steinwaldhalle. 13 Uhr Voithenthan, Bushaltestelle. 13.10 Uhr Fuchsmühl, Jugendheim. 13.20 Uhr Wiesau, Sparkasse. 13.25 Uhr Wiesau, Schönberger. 13.30 Uhr Schönhaid, Bushaltestelle.

Linie 6:13.00 Uhr Erbendorf, Unterer Markt. 13.10 Uhr Reuth, Dr.-Witt-Platz. 13.20 Uhr Premenreuth, Bushaltestelle. 13.30 Uhr Falkenberg, Kirche.

Alle Busse kommen gegen 13.45 Uhr im Kettelerhaus an. Das Ende der närrischen Veranstaltung ist gegen 17 Uhr.

Ende gegen 17 Uhr

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.