11.07.2018 - 15:56 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

CSU- Halbjahresprogramm: Abwechslung auf dem Plan

Hochkarätige Veranstaltungen und ungewöhnliche Besonderheiten prägen das Programm des CSU-Ortsverbands im zweiten Halbjahr 2018. Natürlich wird auch den Landtagswahlen im Herbst Rechnung getragen.

Die Vorstandschaft des CSU-Ortsverbandes mit Frauen-Union und Junge Union stellte gemeinsam mit den CSU-Mitgliedern des Stadtrates das Programm für das Halbjahr vor.
von Autor HEBProfil

Persönliche Unterstützung für die Landtagswahlen gibt es von Ministerpräsident Markus Söder - denn er kommt am Freitag, 28. September, nach Tirschenreuth zu Besuch.

Sitzung á la "Jetzt red i"

Doch bis es soweit ist, hat sich die Tirschenreuther CSU viele weitere Programmpunkte und Veranstaltungen überlegt. Als nächster Termin steht Donnerstag, 19. Juli, im Programm: Ab 19 Uhr wird beim Postgassl Zoigl der Fraktionsbericht der CSU-Fraktion im Stadtrat gegeben. Die Besonderheit dabei: der Fraktionsbericht wird heuer von Jürgen Meyer von Radio Ramasuri im Stil von "Jetzt red i" moderiert. Dabei gibt es natürlich Gelegenheit, mit den anwesenden Mandatsträgern ins Gespräch zu kommen und die eine oder andere Frage zu stellen.

Gleich in der Woche darauf, am Mittwoch, 25. Juli, gibt es eine Neuauflage der Gesprächsrunde auf dem "Schwarzen Kanapee". Diese findet im Hotel Seenario statt und beginnt um 19 Uhr. Auf dem "Schwarzen Kanapee" nimmt dieses Mal Christian Keller, Geschäftsführer des SSV Jahn Regensburg Platz.

Die Frauen-Union lädt im September zum Frühstück ins Gewächshaus der Gärtnerei Schröpf. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Traditionell bindet sich der CSU-Ortsverband auch in das Ferienprogramm der Stadt ein. Heuer ist dafür eine Besonderheit angesagt. Michael Arbter wird bei einer Fledermauswanderung über die seltenen Tiere informieren.

Bei der Mitgliederversammlung am Mittwoch, 12. September, um 19.30 Uhr wird auch Landtagsabgeordneter Tobias Reiß dabei sein. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Und gewissermaßen den Höhepunkt des CSU-Jahres stellt der Besuch von Ministerpräsident Dr. Markus Söder am 28. September, um 18.30 Uhr dar.

Briefzentrum besichtigen

Auch auf die bayerischen Landtagswahlen am Sonntag, 14. Oktober, wird im Programm hingewiesen. Danach geht die CSU am Donnerstag, 18. Oktober, wieder auf Tour. Besucht wird das Briefzentrum in Bayreuth. Interessierte können sich dazu bei Vorsitzendem Huberth Rosner unter Telefon 0175/1248 633 oder per E-Mail unter rosner[at]csu-tirschenreuth[dot]de anmelden. Die Frauen -Union bietet am Dienstag, 23. Oktober, um 18.30 Uhr im Vortragsraum der Klinik für Orthopädische Rehabilitation Waldsassen einen Vortrag zum Thema "Hypnose in der Schmerztherapie" von Chefärztin Elisabeth Eißner an.

Der großen CSU-Preisschafkopf findet am Freitag, 9. November, ab 18 Uhr statt. Auch der Jahresabschluss ist im November angesetzt. Dieser ist für Donnerstag, 29. November, terminiert. Nähere Angaben werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp