18.07.2021 - 13:20 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Dank vom Innenminister für 18 Jahre im kommunalen Ehrenamt

Max Zintl, Johann Burger, Johann Brandl und Uli Roth (von links) bekamen Auszeichnungen für 18 Jahre Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung. Landrat Roland Grillmeier gratulierte.
von Michaela Kraus Kontakt Profil

Normalerweise ist die Übergabe von kommunalen Dankurkunden Anlass für eine extra Feierstunde. Wegen Corona bekommen verdiente Kreis-, Stadt- und Gemeinderäte die Auszeichnung für 18 Jahre im kommunalen Einsatz diesmal kurz und formlos überreicht.

Einen Packen mit 41 Urkunden für Kommunalpolitiker und 6 für Feldgeschworene hatte Landrat Roland Grillmeier von der Regierung der Oberpfalz weitergereicht bekommen. Unterschrieben sind sie von Innenminister Joachim Herrmann. Er würdigt damit langjährige Tätigkeiten als Mandatsträger oder in anderen kommunalen Ehrenämtern. Am Rande der jüngsten Kreistagssitzung überreichte Grillmeier nun die Urkunden und Medaillen an die Kreisräte Max Zintl und Johann Burger (Leonberg), Johann Brandl (Mitterteich) und Uli Roth (Krummennaab), die alle auch in ihren Heimatgemeinden kommunalpolitisch seit langem tätig sind.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.