15.03.2019 - 13:40 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Katze Momo sucht ein neues Zuhause

Katzendame Momo ist auf der Suche nach einem neuen Herrchen. Momentan lebt sie im Tierheim in Tirschenreuth.

Momo ist im Juli 2017 geboren.
von Externer BeitragProfil

Momo wurde mitten auf der Straße sitzend gefunden. Beide Augen waren total verklebt, die Nase ebenfalls. Sie hatte überhaupt keine Orientierung mehr und war richtig abgemagert. Die Augen mussten dem Eiter schon so lange ausgesetzt worden sein, so dass die Lider bereits zerstört waren. Das rechte Auge war so schlimm beschädigt, dass es entfernt werden musste.

"Es ist immer wieder Wahnsinn, was so kleine Geschöpfe alles ertragen", schreibt Petra Schödlbauer vom Tierheim. Momo werde schon länger dort gepflegt, "denn sie sollte auch noch das schönere Leben kennenlernen". Trotz des kaputten Auges sei die Katze absolut aufgeschlossen, verspielt und vor allem verschmust. "Sie ist absolut stubenrein. Wir wundern uns täglich darüber, wie sicher sich Momo in ihrer Umgebung bewegt und sogar auf kleine Kratzbäume klettert." Anfragen an das Tierheim zu den Öffnungszeiten (Montag, Donnerstag und Freitag: 14 bis 16.30 Uhr unter Telefon 09631/2355).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.