03.08.2021 - 10:19 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Pfarrei Tirschenreuth verabschiedet fünf Ministranten

Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt verabschiedete Ministranten. Im Bild: Die Ausgeschiedenen (vorne, von links) Jonas Eibl, Kevin Waidhas, Benedikt Gallitzdörfer und Simon Bachmeier mit (hinten, von links) Oberministrant Jan Bracke, Kaplan Daniel Fenk und Oberministrant Simon Mehler.
von Konrad RosnerProfil

Am Sonntag verabschiedete die Pfarrei Mariä Himmelfahrt Tirschenreuth bei einem Gottesdienst fünf langjährige Ministranten. Kaplan Daniel Fenk fand dies sehr schade, „doch es ist der normale Weg“. Ausbildung oder Berufsstart seien nun wichtig. Auch im Namen von Stadtpfarrer Georg Flierl dankte er den fünf Ausgeschiedenen für ihren Dienst am Altar mit kleinen Geschenken. Verabschiedet wurden Simon Bachmeier (8 Jahre), Benedikt Gallitzdörfer (7 Jahre), Jonas Eibl (7 Jahre), Kevin Waidhas (7 Jahre) und Simon Voit (8 Jahre).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.