10.03.2021 - 12:32 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Tag der Astronomie: Sternwarte Tirschenreuth ist dabei

Sternwarten-Leiter Peter Postler und das Team der Astro-AG haben für den Tag der Astronomie am Samstag, 20. März, einiges vorbereitet.
von Martin Maier Kontakt Profil

Seit 2003 veranstaltet die „Vereinigung der Sternfreunde“ einen bundesweiten Tag der Astronomie. Heuer geht er am Samstag, 20. März, über die Bühne. Überschrieben ist er diesmal mit „Ein Ausflug in die Kraterlandschaft des Mondes“. Auch die Gerhard-Franz-Sternwarte in Tirschenreuth hat für diesen Tag ein umfangreiches Programm ausgearbeitet.

Wegen der Corona-Situation im Landkreis geht das Team der Astro-AG um Sternwarten-Leiter Peter Postler davon aus, dass nur Online-Veranstaltungen möglich sind. Das Programm startet ab 15 Uhr. Unter anderem gibt es Beobachtungen am Taghimmel, Vorträge – etwa über die aktuellen Ergebnisse des Mars-Rovers „Perseverance“ sowie das Thema Lichtverschmutzung – und die Vorstellung des Projekts „Natur und Sternenwelt Oberpfälzer Wald“ der Gerhard-Franz-Sternwarte.

Dazwischen werden immer wieder interessante Videoclips einspielt und ab 20 Uhr startet das Nachtprogramm zum Thema „Ausflug in die Kraterlandschaft des Mondes“ mit Live-Bildern direkt vom Mond nach Hause. Ende ist gegen 23 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten werden auf der Homepage veröffentlicht (www.sternwarte-tirschenreuth.de).

Die Sternwarte bietet zudem momentan jeden Freitag ab 20 Uhr weitere Online-Veranstaltungen an. Interessierte können sich dafür über die Volkshochschule anmelden und dann über den Computerbildschirm oder den Fernseher mehr über das Universum erfahren. Die Themen an den Freitagen im März lauten „Kometen-Tiefkühltruhen im All“, „Peterchens Mondfahrt“ und „Gibt es bunte Sterne?“.

Träger der Sternwarte ist die Volkshochschule des Landkreises Tirschenreuth, Betreiber ist die Astro-AG. Dabei handelt es sich nicht um einen Verein, sondern eine lockere Gruppe Gleichgesinnter mit dem gemeinsamen Interesse Astronomie.

Von der Couch den Blick ins virtuelle Weltall

Tirschenreuth

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.