23.07.2018 - 11:23 Uhr
TrabitzOberpfalz

Fördergelder: Bescheid liegt vor

Gute Nachrichten aus München brachte Bürgermeisterin Carmen Pepiuk zur Gemeinderatssitzung in Trabitz mit: Die Staatsregierung habe einen Bescheid über 576.500 Euro Fördergelder für die Meierhofsanierung übersandt.

Das ehemalige "Memory": Tobias Reiß macht sich ein Bild davon.
von Bernhard PiegsaProfil

(bjp) Vor kurzem habe außerdem CSU-Landtagsabgeordneter Tobias Reiß die Bauarbeiten im früheren „Memory“ besichtigt und sich beeindruckt über die gleichermaßen sorgfältige wie zügige Renovierung des denkmalgeschützten Hauses geäußert, das ab Herbst 2019 als stationäre Jugendbetreuungseinrichtung genutzt werde. Pepiuk erinnerte daran, dass die Gemeinde die überdurchschnittliche Bezuschussung der Heindlhof-Erneuerung aus Städtebaufördermitteln entscheidend der Fürsprache der Abgeordneten Tobias Reiß und Albert Rupprecht verdanke.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp