25.04.2019 - 09:59 Uhr
TrausnitzOberpfalz

OWV restauriert Brückenkreuz

Der Wald- und Verschönerungsverein Trausnitz hat sich den Erhalt und die Pflege alter Flurdenkmäler auf die Fahne geschrieben

Das neu restaurierte Brückenkreuz an der "Bierlhofer Kipp" grüßt jetzt wieder ins Pfreimdtal. Die Mitglieder des Wald- und Verschönerungsvereins haben es an seinem angestammten Platz aufgestellt.
von Richard BraunProfil

Der Wald- und Verschönerungsverein Trausnitz hat sich den Erhalt und die Pflege alter Flurdenkmäler auf die Fahne geschrieben. So eines ist das Brückenkreuz an der "Bierlhofer Kipp". Das schlichte Holzkreuz kann eine interessante Geschichte erzählen.

Bis in die Mitte der 50er Jahre stand das Brückenkreuz am "Bierlhofer Steg", der als einfache Holzkonstruktion die Pfreimd überspannte. Dies war damals der Hauptweg von Trausnitz über Bierhof nach Tännesberg. Besonders im Winter war dieser Übergang nicht ungefährlich, da sich riesige Eismassen an den Brückenpfeilern stauten. Vor der Überquerung wird so manches Stoßgebet zum Himmel geschickt worden sein.

Mit dem Bau der Staumauer und des Kraftwerkes Reisach hat dieser Übergang seine Bedeutung verloren und das Kreuz wurde an anderer Stelle aufgerichtet. Mit den Jahren überragten die umstehenden Bäume das Kreuz und es wurde in seiner Substanz arg in Mitleidenschaft gezogen. Erst 1994 rückte es in den Fokus des Wald- und Verschönerungsvereins.

Der damalige Vorsitzende Alfred Klug regte eine Erneuerung des Kreuzes an, der eiserne Korpus blieb dabei erhalten. Als neuer Standort wurde eine exponierte Stelle am Stausee in der Nähe der "Bierlhof Kipp" ausgewählt.

Jetzt, nach 25 Jahren bedurfte es einer gründlichen Überarbeitung. Der Kirchenmaler Ernst Zimmerer hat die Restaurierung in die Hand genommen. In der Karwoche haben die Vereinsmitglieder das Kreuz an seinem angestammten Platz wieder aufgerichtet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.