18.04.2019 - 20:16 Uhr
Trisching bei SchmidgadenOberpfalz

Für Schulprojekt in Indien

Mit einem Kaffeekränzchen und dem Erlös daraus, unterstützen die Trischinger Firmlinge das Schulprojekt von Pfarrvikar Pater Charles in Indien.

Die Firmlinge übergeben die Spende an Pater Charles.
von Richard AltmannProfil
Großer Andrang herrschte beim Kaffeekränzchen, dessen Erlös in das Schulprojekt fließt.

Im Oktober werden die Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft Schmidgaden-Rottendorf gefirmt. Seit einiger Zeit bereiten sie sich auf den Empfang des Sakramentes vor und lassen sich auch einiges an Aktionen einfallen. In der Filialgemeinde Trisching (ein Teil der Pfarreiengemeinschaft) gestalteten die Kinder gemeinsam mit Pfarrvikar Charles Porimattathil einen Kreuzweg. Anschließend luden sie die Bevölkerung in das Vereinshaus ein. Dort hatten sie alles vorbereitet für Kaffee und Kuchen. Der Erlös dieses Nachmittags und die Spenden sollen in das Schulprojekt von Pater Charles Orden in Nordindien fließen.

Charles Porimattathil stellte das Projekt vor. 2017 wurde die Schule für die ärmsten Kinder gegründet. Sie muss nun weiter ausgestattet werden.

Durch Spenden und den Verkaufserlös beim Kaffeenachmittag kamen insgesamt 1096 Euro zusammen. Nach dem Sonntagsgottesdienst übergaben die Firmlinge das Geld an Pater Charles, der Ende des Monats für vier Wochen seinen Heimaturlaub antritt. Dabei wird er das Geld persönlich übergeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.