14.07.2020 - 08:49 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Brand in einem Nebengebäude mit Hackschnitzelheizung verursacht 150 000 Euro Schaden

Die Polizei geht von etwa 150 000 Euro Schaden aus, die ein Brand am Dienstag kurz nach Mitternacht im Ortsteil Haag in der Gemeinde Ursensollen verursachte.

Feuerwehreinsatz in Haag bei Ursensollen.
von Andreas Royer Kontakt Profil

In einem Nebengebäude eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens war das Feuer gegen 0.15 Uhr ausgebrochen. Betroffen war hierbei ein Bereich, in dem die Hackschnitzelheizanlage integriert war. Durch das schnelle Eingreifen der umliegenden Feuerwehren konnte der Brand gelöscht und ein Überspringen auf das Wohngebäude verhindert werden. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Den entstandenen Schaden am betroffenen Gebäude, bei dem der gesamte Dachstuhl niederbrannte, wird auf etwa 150 000 Euro geschätzt. Außerdem meldet die Polizeiinspektion Amberg einen technischen Defekt als Brandursache.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Feuerwehreinsatz in Haag bei Ursensollen.
Feuerwehreinsatz in Haag bei Ursensollen.
Feuerwehreinsatz in Haag bei Ursensollen.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.