30.09.2020 - 10:27 Uhr
VohenstraußOberpfalz

250 Euro für Kinderkrebshilfe Oberpfalz Nord

Der Vorsitzende der Kinderkrebshilfe in der Region Oberpfalz Nord, Herbert Putzer (Zweiter von links), freute sich über die 250-Euro-Spende des katholischen Männervereins Altenstadt mit Kassier Josef Singer, Vorsitzendem Josef Kick und Schriftführer Gerhard Pohl (von links).
von Elisabeth DobmayerProfil

Die Corona-Pandemie ließ auch den Spendenzug für die Kinderkrebshilfe in der Region Oberpfalz Nord in den zurückliegenden Monaten langsamer rollen. Doch jetzt nimmt er wieder Fahrt auf. In einer Vorstandssitzung hatte der katholische Männerverein Altenstadt beschlossen 250 Euro, an die Organisation mit Vorsitzendem Herbert Putzer zu überreichen. Am Dienstagabend überreichten Vorsitzender Josef Kick, Kassier Josef Singer und Schriftführer Gerhard Pohl die Spende. „Jeder Euro ist wichtig und das Geld bleibt in der Region“, versicherte Putzer. „Wie Sie schwerst- und krebskranken Kindern helfen, ist super und aller Ehren wert“, merkte Kick an. „Wir können das alles nur leisten, weil wir solche Idealisten treffen wie Sie“, sagte Putzer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.